Namensräume
Varianten
Aktionen

std::chrono::time_point

Aus cppreference.com
< cpp‎ | chrono

 
 
 
 
std::chrono::time_point
Member-Funktionen
Original:
Member functions
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
time_point::time_point
time_point::time_since_epoch
time_point::operator+
time_point::operator-
time_point::min
time_point::max
Non-Member-Funktionen
Original:
Non-member functions
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
common_type
operator+
operator-
operator==
operator!=
operator<
operator<=
operator>
operator>=
time_point_cast
 
Defined in header <chrono>
template<

    class Clock,
    class Duration = typename Clock::duration

> class time_point;
(seit C++11)

Das Klassentemplate std::chrono::time_point repräsentiert einen Punkt in der Zeit. Es wird implementiert, als wenn es einen Wert des Typs Duration speichert, der den Zeitraum seit der Epoche der Clock an gibt.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Klassentypen

Klassentyp Definition
clock ist die Uhr, mit der die Zeit gemessen wird.
duration ist der Typ, der für den Zeitraum (std::chrono::duration) Verwendung findet, um die Zeit seit der Epoche zu messen.
Rep Rep ist ein arithmetischer Zahlentyp, um die Anzahl an Zeitschritten zu speichern.
Period Period ist ein std::ratio, welches die Zeitschrittweite, d.h. die Anzahl Sekunden pro Zeitschritt, darstellt.

[Bearbeiten] Klassenmethoden

erstellt einen neuen Zeitpunkt.
(öffentliche Elementfunktion) [edit]
gibt den Zeitpunkt als Dauer seit dem Beginn seiner Uhr an.
(öffentliche Elementfunktion) [edit]
ändert den Zeitpunkt um die angegebene Dauer.
(öffentliche Elementfunktion) [edit]
[statisch]
gibt den Zeitpunkt der kleinsten Dauer seit der Epoche seiner Uhr an.
(public static Elementfunktion) [edit]
[statisch]
gibt den Zeitpunkt mit der längsten Zeitdauer seit der Epoche seiner Uhr an.
(public static Elementfunktion) [edit]

[Bearbeiten] Funktionen außerhalb der Klasse

spezialisiert die std::common_type Merkmal
Original:
specializes the std::common_type trait
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(class Template-Spezialisierung) [edit]
modifiziert den Zeitpunkt von der gegebenen Dauer
Original:
modifies the time point by the given duration
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(Funktions-Template) [edit]
vergleicht zwei Zeitpunkten
Original:
compares two time points
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(Funktions-Template) [edit]
converts a time point to another time point on the same clock, with a different duration
(Funktions-Template) [edit]

[Bearbeiten] Beispiel

Dieses Beispiel gibt die aktuelle Zeit minus 24 Stunden aus:

#include <iostream>
#include <iomanip>
#include <ctime>
#include <chrono>
 
int main()
{
    std::chrono::time_point<std::chrono::system_clock> now;
    now = std::chrono::system_clock::now();
    std::time_t now_c = std::chrono::system_clock::to_time_t(
                            now - std::chrono::hours(24));
    std::cout << "One day ago, the time was "
              << std::put_time(std::localtime(&now_c), "%F %T") << '\n';
}

Possible output:

One day ago, the time was 2011-10-25 12:00:08

[Bearbeiten] Siehe auch

(C++11)
ein Zeitintervall
(Klassen-Template)