Namensräume
Varianten
Aktionen

std::exit

Aus cppreference.com
< cpp‎ | utility‎ | program
 
 
 
Das Programm unterstützt Versorgungsunternehmen
Beendigung des Programms
Original:
Program termination
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
abort
exit
quick_exit(C++11)
_Exit(C++11)
Die Kommunikation mit der Umwelt
Original:
Communicating with the environment
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
Signale
Original:
Signals
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
Signal-Typen
Original:
Signal types
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
SIGABRT
SIGFPE
SIGILL
SIGINT
SIGSEGV
SIGTERM
Nicht-lokale Sprünge
Original:
Non-local jumps
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
setjmp
longjmp
Types
Original:
Types
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.
jmp_buf
 
Defined in header <cstdlib>
[[noreturn]] void exit( int exit_code );
(seit C++11)
             void exit( int exit_code );
(bis C + +11)

Führt zur normalen Beendigung des Programms.

Mehrere Bereinigungsschritte werden durchgeführt:

  • Destruktoren von Objekten mit Thread-lokaler Lebensdauer werden aufgerufen
  • Destruktoren von Objekten mit statischer Lebensdauer werden aufgerufen
  • mit std::atexit registrierte Funktionen werden aufgerufen. Falls eine dieser Funktionen eine Ausnahme auslöst, wird std::terminate aufgerufen
  • alle C-Streams werden geleert und geschlossen
  • Dateien, die via std::tmpfile erstellt wurden, werden entfernt
  • die Kontrolle wird an die Host-Umgebung zurückgegeben. Falls der exit_code EXIT_SUCCESS ist, wird ein implementierungsabhängiger Statuswert zurückgegeben, der eine erfolgreiche Beendigung signalisiert. Falls der exit_code EXIT_FAILURE ist, wird ein implementierungsabhängiger Statuswert zurückgegeben, der eine nicht erfolgreiche Beendigung signalisiert. Andernfalls wird ein implementierungsabhängier Statuswert zurückgegeben.

Destruktoren von Variablen mit automatischer Lebensdauer werden nicht aufgerufen .

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Parameter

exit_code - Exit-Status des Programms

[Bearbeiten] Rückgabewert

(None)

[Bearbeiten] Beispiel

[Bearbeiten] Siehe auch

verursacht abnormale Beendigung des Programms (ohne Reinigung)
Original:
causes abnormal program termination (without cleaning up)
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(Funktion) [edit]
registriert eine Funktion auf exit() Aufruf aufgerufen werden
Original:
registers a function to be called on exit() invocation
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(Funktion) [edit]
verursacht normale Beendigung des Programms, ohne sie komplett aufräumen
Original:
causes normal program termination without completely cleaning up
The text has been machine-translated via Google Translate.
You can help to correct and verify the translation. Click here for instructions.

(Funktion) [edit]